top of page
  • Carmen Meier

Danke, mein lieber Körper.

Eine Liebeserklärung an meinen Körper.


Danke Körper für deine Warn-Signale und dafür, dass du mich über all diese Jahre beschützt hast.


Ich will nun die Verantwortung übernehmen und den Schutzpanzer ablegen - ich darf verletzt werden, denn dadurch erlange ich neue Stärke.


Ich darf loslassen, ich darf leichter werden, ich darf unabhängig sein, ich darf frei sein und trotzdem verbunden mit allem. Ich darf geliebt werden und ich darf auch Grenzen setzen und "Nein" sagen.


Ich übernehme jetzt auch die Verantwortung dafür, meine Emotionen zu spüren und mich davon bereichern zu lassen.


Ich darf kreativ und ein Spaßvogel sein - ich darf weinend eingekuschelt im Bett liegen.


Ich darf das, weil ich das will und werde - ich bin die Entscheidungsträgerin - ich bin für mich verantwortlich und darf Hilfe annehmen, das stärkt mich.


“Ich bin der wichtigste Mensch in meinem Leben. Deshalb behandle ich mich auch so.”

Comments


bottom of page